Entdecken Sie unsere Regionen

Überschreiten Sie Ihre Grenzen

Im Waasland werden die Waser Legenden – mit Reynaert de Vos voran – zum Leben erweckt. Hier radeln und wandern Sie entspannt zwischen Bächen, malerischen Poldern und ausgedehnten Wäldern, und zwischendurch besichtigen Sie charmante Städtchen wie Sint-Niklaas und Lokeren. Lust auf grenzüberschreitendes Radfahren? Die Radwegenetze von Meetjesland, Scheldeland und Seeländisch-Flandern schließen nahtlos an das des Waaslands an.

Spitzenattraktionen

Fort Liefkenshoek

Fort Liefkenshoek

  • In den vier Räumen des Forts stehen Sie auf dem schwankenden Deck eines Schiffes und werden Sie mit der turbulenten Geschichte des Forts konfrontiert.
  • Hoch gestapelte Container machen Eindruck. 
  • Machen Sie nach Ihrem Besuch eine Deichwanderung. 
  • Betrachten Sie die herrliche Schelde und den umliegenden Waaslandhafen im Panorama-Aussichtsturm.

> Besuchen Sie das Fort

Provinzialdomäne Puyenbroeck

Provinzialdomäne Puyenbroeck

  • Einzigartiges Erholungsgebiet im Waasland mit allen Zutaten für einen herrlichen Familienausflug.  
  • Blumenpark und lebendiger Erbgutpark in der Domäne. 
  • Spieldorf mit Geräten für Kinder, riesigen Spinnengeweben, Rutschrohren und einem Fort.
  • Minigolf, Pétanque- und Boule-Platz.
  • Fahrradverleih, Touristenbimmelbahn und Ruderteich.
  • Sportinfrastruktur mit Hallen- und Freibad, Golfplatz, Tennisplätzen, ...

> Planen Sie Ihren Ausflug

Mercatormuseum

  • Entdecken Sie die Geschichte der Kartographie, in der Mercator eine zentrale Rolle spielte.
  • Karten, Pläne und Instrumente nehmen Sie mit auf eine Reise in die Geschichte.
  • Reisen Sie von den Babyloniern über die alten Griechen und Römer ins Mittelalter des 16. Jahrhunderts. 
  • Mercators Schatzkammer zeigt eine Auswahl seines Schaffens. Als Höhepunkte können dabei seine Erd- und Himmelsgloben und Wandkarten der Welt und Europas gelten. 

>Besuchen Sie das Museum