Entdecken Sie unsere Regionen

Unbekannt, ungeliebt, unberührt

Entdecken Sie ein unbekanntes Stück Flandern, weit weg von der Geschäftigkeit. Zwischen Gent, Brügge und Breskens liegt ein Radlerparadies mit Wäldern, Feldern und im Norden einem einzigartigen Gebiet mit vielen Bächen, in denen das Wandern eine wahre Freude ist. Lassen Sie sich in einem der typischen Aalrestaurants nahe der Grenze auch kulinarisch verwöhnen.

Spitzenattraktionen

Sentse Kreken

  • Hier können Sie - dank den vielen verkehrsberuhigten Feldwegen - nach Herzenslust radfahren und wandern.
  • Bei Ihrer Tour genießen Sie die offene Landschaft und die unberührte Natur.
  • Diese Wassertümpel in den Poldern können auch mit dem Kremser erkundet werden. Oder lassen Sie sich von "Marcel, dem Aalfischer" ins Schlepptau nehmen.

> Besuchen Sie die Kreken

Canada Poland Museum

  • Im Canada Poland Museum erfahren Sie, wie die Flamen den Zweiten Weltkrieg erlebten. 
  • Beeindruckende Panoramen stellen die Schlacht um den Leopoldkanal und Schipdonkkanal dar. 
  • Es gibt eine Filmvorführung, 270 Original-Uniformen, Ausrüstungsgegenstände und Waffen. 

> Besuchen Sie das Museum

Landschaftsschutzgebiet Drongengoed

  • Mit seinen prächtigen Wäldern - mehr als 500 ha - ist das Drongengoed ein ausgezeichneter Ort für Wanderer, Radfahrer und Läufer.
  • Es gibt auch die Drongengoed-Fahrradstrecke und mehrere ausgeschilderte Mountainbikerouten.
  • Im Zentrum steht die Kloosterhoeve aus dem 18. Jahrhundert mit einem Landschaftsinformationszentrum

> Erkunden Sie den Park